371 Artikel

  • Ein Vorsatz für den Ramadân

    Das Beste am Monat Ramadân ist, dass er eine Zeit der Läuterung ist. Deshalb würde ich gerne meine Sicht zu diesem Thema in einer lauteren, deutlichen und unverblümten Art darstellen. Ich hoffe, dass Sie mit mir übereinstimmen, dass bestimmte Themen Priorität haben müssen, und dass es sinnvoll ist, so miteinander.. Weiter

  • Fassen der Absicht ist beim Fasten Pflicht

    Hafsa bint ´Umar möge Allah mitbeiden zufrieden sein berichtet, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Wer vor dem Morgengrauen nicht definitiv beschlossen hat zu fasten, der hat kein Fasten." Überliefert von Abû Dâwûd und At-Tirmidhî (authentisch Hadîth.. Weiter

  • Die Phasen der graduellen Verpflichtung zum Fasten

    Al-Barâ möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: „Die Gefährten des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken aßen weder tags noch nachts bis zum nächsten Sonnenuntergang, wenn einer von ihnen das Fastenbrechen (direkt nach dem Sonnenuntergang) verschlafen hatte. Qais ibn Sirma Al-Ansâr&i.. Weiter

  • Die Anstandsregeln des Fastens

    Abû Huraira (möge Allah mit ihm zufrieden sein) berichtete, dass der Prophet (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: "Das Fasten ist ein Schild: Wenn jemand von euch fastet, so soll er weder unanständige Rede führen (oder den Geschlechtsakt vollziehen) noch ignorant handeln, und wenn ihn jemand.. Weiter

  • Strafe für absichtliches Fastenbrechen im Ramadân

    Abû Umâma Al-Bâhilî möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtet, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Es kamen zwei Männer zu mir, sie nahmen mich an meinen Oberarmen und brachten mich zu einem unwegsamen Berg und sagten: «Steig hinauf!» Ich sagte:.. Weiter

  • Der Geschlechtsverkehr während des Fastens im Ramadân

    Von Abû Huraira möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde berichtet, dass dieser sagte: „Wir saßen beim Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, als ein Mann zu ihm kam und sagte: «O Gesandter Allâhs, ich bin zu Grunde gerichtet!» Er fragte: «Was ist mit dir?» Er antwortete.. Weiter

  • Schröpfen des Fastenden

    Schaddâd ibn Aus möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, nach dem Verstreichen von 18 Tagen des Ramadân mit mir an der Hand an einem Mann an Al-Baqî` (Friedhof in Madîna) vorbeikam, der sich schröpfen ließ. Darauf sagte er:.. Weiter

  • Unterlassen des Fastens für den Reisenden, die Schwangere und die Stillende

    Anas ibn Mâlik Al-Ka’bî möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: „Einmal überraschte uns das Heer des Gesandten Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, so begab ich mich zu ihm, während er aß. Er Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte:.. Weiter

  • Zeitspanne zwischen Sahűr und Gebetsruf

    Zeitspanne zwischen Sahûr und Gebetsruf Anas ibn Mâlik möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtet, dass Zaid ibn Thâbit möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: "Wir nahmen mit dem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken das Sahûr-Essen ein, alsdann erhob er sich zum Gebet.".. Weiter

  • Zeit des Fastenbrechens

    Zeit des Fastenbrechens ´Umar ibn Al-Chattâb möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass Allâhs Gesandter Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte:„Wenn die Nacht von hier hereinbricht und der Tag von dort verschwindet und die Sonne untergegangen ist, dann hat der Fastende sein Fasten.. Weiter

  • Wann bricht der Reisende sein Fasten?

    Wann bricht der Reisende sein Fasten? Von Dscha´far ibn Dschabr Allah erbarme sich seiner ist überliefert: „Ich war im Ramadân zusammen mit Abû Basra Al-Ghifârî, dem Gefährten des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, auf einem Schiff aus Fustât (alte Stadt im.. Weiter

  • Unterlassen des Fastens für Menstruierende und Nachholen dieser Tage

    Von Mu´âdha bint Abdullah Al-Adawiyya möge Allah mit ihr zufrieden sein wurde berichtet: „Ich fragte Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein: «Wie verhält es sich mit der Menstruierenden, die das Fasten nachholt und das Gebet nicht nachholt?» Sie fragte zurück: «Bist du eine Harûriyya?».. Weiter

  • Zahl der Raka'ât beim Tarâwîh-Gebet

    Von Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein wurde berichtet, dass diese sagte: „Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken betete nie – sei es nun im Ramadân oder in den anderen Monaten – mehr als elf Rak´a (in der Nacht). Er betete zuerst vier – frag jedoch nicht, wie.. Weiter

  • Zeit des Sahűr - Teil 1

    Von Ibn Mas´ûd möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde berichtet, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: “Der Gebetsruf Bilâls soll keinen von euch von eurem Sahûr abhalten, da er ruft, damit der unter euch im Gebet Stehende zurückkehrt und der Schlafende unter.. Weiter

  • Benutzen von Siwâk und Kuhl für den Fastenden

    Abû Huraira möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtet, dass der Gesandte Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Wenn ich es meiner Umma nicht erschweren würde, hätte ich ihnen den Siwâk (Zahnputzhölzchen) vor jedem Gebet anbefohlen." Überliefert von Al-Buchâr.. Weiter